Gordon Setter Zucht    '' Jamainas ''...

  

Aktuelles 2014 und 2015





Wir wünschen allen Besuchern unserer Homepage               und natürlich allen Vierbeinern

                 ein frohes Weihnachtsfest 

mit besinnlichen Stunden im Kreise der Familie, 

sowie ein gesundes, glückliches und erfolgreiches                               Jahr 2016 !


    Ihre Familie Ellenhorst und die Jamainas





19.12.2015 - Nika wurde gedeckt!

Am Mittwoch und Freitag waren wir in Staffhorst bei Leo, um unsere Nika decken zu lassen. Bei beiden Deckakten verlief alles schnell und reibungslos und wir gehen davon aus, Mitte Februar wieder Nachwuchs zu bekommen.

Mehr zu dieser Verpaarung finden Sie unter "Wurferwartung"!



09.11.2015 - Ein erfolgreicher Herbst !!!

Marc führte unsere beiden Hündinnen diesen Herbst auf 8 Prüfungen. Unsere Mädels zeigten, welches jagdliche Potenzial in ihnen steckt und bestanden alle 8 Prüfungen !!!                           Wenn man bedenkt, dass die Durchfallquote bei den Leistungsprüfungen sehr hoch ist, ist die Leistung unserer Hunde recht beachtlich.


Bajen -    VGP                     1. Preis mit 320 Punkten

              HJS                      2. Preis mit 202 Punkten

              GT Paar                Sehr gut mit 14 Punkten


Nika -      HJS                      3. Preis mit 211 Punkten

              AZP                      161 Punkte

              BP                        bestanden

              Int. Derby Solo      Sehr gut und 15 Punkte

              GT Solo                Vorzüglich und 16 Punkte

           


08.11.2015 - Doppelter Erfolg auf der Gibier Tirè

Am Sonntag fanden für uns die letzten Herbstprüfungen dieses Jahr statt. In Lohne, in der Landesgruppe Westfalen Ruhr des Vereins für Pointer und Setter, führte Marc Bajen und Nika ( Delia ) erfolgreich auf der Gibier Tirè. Wir konnten den Tag bei herrlichem Wetter und mit netten Prüfungsteilnehmern genießen.


Bajen lief die Gibier Tirè Paar und bestand sie mit dem Prädikat Sehr gut und 14 Punkten.

Zum Vergrößern bitte anklicken!



Nika lief die Gibier Tirè Solo und bestand sie mit dem Prädikat Vorzüglich und 16 Punkten. 

Zum Vergrößern bitte anklicken!





18.10.2015 - Bajen und Nika erfolgreich auf Prüfung

Am Sonntag führte Marc Bajen und Nika in Olfen in der Landesgruppe Westfalen Ruhr auf Prüfung. Beide konnten bestehen und somit war auch dies wieder ein gelungener Tag.


Bajen lief die HJS - Herbstjagdsuche und bestand sie im 2. Preis mit 202 Punkten.

Zum Vergrößern bitte anklicken!


Nika lief das Internationale Derby Solo und bestand mit dem Prädikat ''sehr gut'' und 15 Punkten.

Zum Vergrößern bitte anklicken!





11.10.2015 - Nika bestand die HJS ,AZP und BP

Am Wochenende waren wir in Gommern - Sachsen Anhalt, wo Marc unsere jüngste Hündin Nika (Delia) auf 2 Prüfungen geführt hat.


Am Samstag lief Nika die Herbstjagdsuche und sie bestand sie im 3. Preis mit 211 Punkten.

Zum Vergrößern bitte anklicken!


Am Sonntag stand die AZP - Alters-Zucht-Prüfung auf dem Programm und auch diese bestand sie mit 161 Punkten.

Zum Vergrößern bitte anklicken!


Zu der AZP hat Nika noch die 3 Zusatzfächer Standruhe, Leinenführigkeit und Verlorensuche erfolgreich absolviert, bestand somit die BP und gilt damit als jagdlich brauchbar.

Zum Vergrößern bitte anklicken!

 



Toll gemacht Nika! Wir sind uns sicher, dass sie mit entsprechendem Training und damit verbundenen Erfahrungen ihrer Mutter bald das Wasser reichen kann. Ihre enorme Arbeitsfreude macht die jagdliche Arbeit und das Training zu einem unverzichtbaren Vergnügen, auch wenn wir sie ab und zu besonders lieb haben, weil sie wieder mal ihren eigenen Kopf durchsetzt ;-)) .



10.10.2015 - Der A-Wurf wird 6 Jahre alt

Wir gratulieren unseren 5 Jungs Arnie, Ash,Arec, Fin (Alando) und Arino ganz herzlich zum 6. Geburtstag. Viel Spaß an Eurem Ehrentag und lasst Euch ordentlich verwöhnen!



27.09.2015 - Bajen erfolgreich auf der VGP

Dieses Wochenende waren wir mit Bajen in Dortmund, wo Marc Bajen auf der VGP führte. Es waren zwei sehr schöne und dennoch nervenaufreibende Tage. Aber es hat sich gelohnt!

Bajen bestand diese Prüfung im 1. Preis mit 320 Punkten !!!

Sie hat mal wieder bewiesen, was für eine tolle Hündin sie ist und welches jagdliche Potenzial in ihr steckt.
Wir sind super stolz auf unsere Bajen !!!


Zum Vergrößern bitte anklicken





          Zum Fuchsapport gibt es unter diesem Link ein Video!

                      https://www.youtube.com/watch?v=VejLwP59fTI


06.09.2015 - Nika ist zuchttauglich

Am Sonntag fand in Schaafheim die Zuchttauglichkeitsbeschreibung des Vereins für Pointer und Setter statt. 
Nika (Delia) wurde gründlich begutachtet und ihr wurde das Prädikat ''uneingeschränkt zuchttauglich'' verliehen.
Wir freuen uns sehr und sobald es eine Wurfplanung mit Nika gibt, geben wir es auf unserer Homepage bekannt.


Zum Vergrößern bitte anklicken!



16.08.2015 - Nika erfolgreich auf der Pfostenschau

Am Sonntag waren wir mit Nika (Delia) auf dem Sommerfest der Landesgruppe Westfalen Ruhr des Vereins für Pointer und Setter, wo auch eine Pfostenschau stattfand. Sie bekam zu unserer Freude das Prädikat ''vorzüglich'' und damit ist die letzte Hürde für die Zuchttauglichkeit geschafft.
Für die Zucht wird ein Formwert - sprich eine Bewertung des Phänotyps von mindestens ''sehr gut'', oder besser noch ''vorzüglich'' verlangt.
Bei  der Zuchttauglichkeitsbeschreibung, die in Kürze stattfinden wird, muss es nun noch vom Verein offiziell bestätigt werden.


Zum Vergrößern bitte anklicken!



Pfingsten 2015 - Besuch bei Saffers in Erlangen



Über Pfingsten waren wir für 5 Tage bei unseren Freunden in Erlangen. Wir haben uns sehr gefreut ein paar Tage mit Saffers verbringen zu können und die Hundefamilie hatte auch ihren Spaß. Baira, Bajen und Nika waren natürlich mit und konnten herrlich mit Dunja und Ebby ( aus unserem D-und E-Wurf ) rumtoben.           Da das Wetter super mitgespielt hat, konnten wir viel unternehmen. Zum ersten mal haben wir die traditionelle Erlanger Bergkirchweih miterlebt, die fränkische Schweiz kennengelernt und für unsere Vierbeiner gab es tolle, weite Wiesen und Bachläufe.   Wir danken Euch, Yvonne, Kurt und Michelle für die wunderschönen Tage bei Euch. Sie werden uns noch lange in Erinnerung bleiben!!!


Zum Vergrößern bitte anklicken!





24.05.2015 - Happy Birthday Euch C-Wurf-Kinder

Zum 3. Geburtstag wünschen wir allen Jamainas aus dem C-Wurf alles Gute, viel Glück und Lebensfreude!!!



14.05.2015 - Der D-Wurf hat Geburtstag

Herzlichen Glückwunsch allen Jungs und Mädels aus unserem      D-Wurf zu ihrem 2. Geburtstag!!!
Lasst Euch verwöhnen und genießt den Tag mit Euren Familien!



26.04.2015 - Bajen bestand die Paarsuche


Am 26. April waren wir in Baden Württemberg und Marc führte Bajen auf der Paarsuche. Sie bestand diese Leistungsprüfung im 3. Preis mit 195 Punkten.
Leider zog sie an einem ablaufenden Rebhuhn nicht energisch genug nach. Sie wurde in dem Fach ''Nachziehen'' mit 5 Punkten bewertet und rutschte damit in den 3. Preis. Schade, denn ansonsten zeigte sie eine hervorragene Leistung.


Die Paarsuche ist für den Erhalt der rassetypischen Eigenschaften der Englischen Vorstehhunde von besonderer Bedeutung und das höchste Ziel für die Pointer und Setter.

Ziel dieser Prüfung ist es, die Hunde herauszufinden, die für die Arbeit vor dem Schuss einen hohen Zuchtwert erkennen lassen. Dabei steht im Vordergrund, dass die englischen Vorstehhunde durch ihre enorme Jagdpassion, ihren unbedingten Willen zum Finden und ihre Ausdauer den Jäger, auch bei geringem Federwildbesatz, schnell und sicher an Wild bringen.

Geprüft werden, Nase, Stil der Suche, Schnelligkeit und Ausdauer, Kopfhaltung, Vorstehen sowie Gehorsam ohne Wildberührung.

Festzustellen sind, Sekundieren, Nachziehen, Gehorsam an Haarnutzwild, Benehmen vor eräugtem Federwild und Schussruhe vor aufstehendem Federwild.


Zum Vergrößern bitte anklicken!




26.04.2015 - Nika bestand die Einzelsuche

Ebenfalls führte Marc Nika auf der Einzelsuche. Sie bestand diese Leistungsprüfung im 3. Preis mit 172 Punkten.                               Für eine knapp 2-jährige Hündin ist das eine tolle Leistung. Natürlich streben wir eine Leistungsverbesserung an, die Nika auch umzusetzen weiß, sobald sie mehr Erfahrungen gesammelt hat.


Ziel dieser Prüfung ist es, die Hunde herauszufinden, die für die Arbeit vor dem Schuss einen hohen Zuchtwert erkennen lassen. Dabei steht im Vordergrund, dass die englischen Vorstehhunde durch ihre enorme Jagdpassion, ihren unbedingten Willen zum Finden und ihre Ausdauer den Jäger, auch bei geringem Federwildbesatz, schnell und sicher an Wild bringen.


Zum Vergrößern bitte anklicken!




23.02.2015 - Happy Birthday unserem B-Wurf

Wir gratulieren unserem B-Wurf zum 4. Geburtstag!
Allen 6 Jungs und unserer Bajen wünschen wir nur das Beste, dass alle gesund bleiben und viel Erfolg!



02.02.2015 - Brando der Mantrailer

Brando , ein Rüde aus unserem B-Wurf, hat das große Glück seine sehr gute Nase als Mantrailer einsetzen zu können. 
In diesem Jahr strebt seine Besitzerin und Führerin die braune Prüfung beim  K-9 Suchhundezentrum Rheinland an. Das ist die höchste Prüfung, die man im Sportbereich erreichen kann.
Wir finden es ganz toll, dass Frau Merkel als Nichtjägerin ihrem Hund trotzdem die Möglichkeit gibt, seine hohe Arbeitsfreude und Leistungsbereitschaft unter Beweis stellen zu können und wünschen Ihr weiterhin viel Freude und Erfolg dabei!

Der Mantrailer ist im Gegensatz zu anderen Suchhunden in der Lage, bei der Suche verschiedene menschliche Gerüche voneinander zu unterscheiden und sich trotz vieler Verleitungen ausschließlich an den Geruchsmerkmalen der ganz bestimmten, gesuchten Person zu orientieren.

Unter diesem Link sehen Sie Brando bei einer Personensuche!

https://www.youtube.com/watch?v=ZHDbG60n3p4


25.01.2015 - Der E-Wurf ist da !!!

Am Sonntag hat unsere Bajen ihre Welpen gewölft.                    
Es sind wahrhaftig schon wieder 11 Welpen.
Genauer gesagt 5 Rüden und 6 Hündinnen.
Die Geburt war komplikationslos, das Durchschnittsgewicht
der Welpen liegt bei 410 g und allen geht es gut.
Bajen ist nun wieder ganz Mama und wir freuen uns auf die kommenden Wochen.

Alles weitere zu diesem Wurf finden Sie unter dem Navigationspunkt ''Aktueller Wurf ''.




23.01.2015 - Bajen's Bauch

Heute ist der 58. Tag der Trächtigkeit und es dauert nur noch wenige Tage bis zur Geburt. Bajen geht es gut und wie man sehen kann, hat sie einen recht großen Bauch. Wir hoffen, dass alles gut geht und wir melden uns wieder wenn die Welpen da sind.

 





23.12.2014 - Bajen ist trächtig


 Heute waren wir mit Bajen bei der Ultraschalluntersuchung und  uns  wurde bestätigt, dass Bajen trächtig ist.                                Wir freuen uns sehr und warten die nächsten 5 Wochen gespannt  ab.



23.12.2014


Wir wünschen ein ruhiges, besinnliches Weihnachtsfest 

und einen guten Rutsch 

ins Jahr 2015!

Ihre Familie Ellenhorst 





26.11.2014 - Bajen wurde gedeckt

 

Vom 26.11. bis zum 28.11. waren wir in Eppingen bei Birgit und Thomas Breuning, um unsere Bajen von Edgar decken zu lassen.

Am 26.11. hat es geklappt und nun hoffen wir dass es gefruchtet hat. Kurz vor Weihnachten werden wir ein Ultraschall machen lassen und wenn alles gut geht werden die Welpen um den 27.01.2015 gewölft.

 

 

 

19.10.2014 - Bajen - Suchensieger -  Gibier Tire

Beste Gibier Tire 2014 im Verein für Pointer und Setter !!!

Am 19.10.2014 führte Marc in Lohne unsere Bajen auf der Gibier Tire Solo. Sie bestand die Prüfung, erhielt vorzüglich 16 Punkte und wurde wieder Suchensieger und zusätzlich Gewinner des Wanderpokals für den besten Hund der Herbstjagd  (HJS= Gibier Tire) der Landesgruppe Westfalen - Ruhr im Verein für Pointer und Setter.

Unter diesem Link finden Sie ein Video, mit einem Teilausschnitt dieser Prüfung.

https://www.youtube.com/watch?v=buwyWBGwuBA&list=UUEM_TiZExus5ypKP1FJES_w                                     

Die Gibier Tire ist genau wie die Jagdsuche eine Leistungsprüfung, die der praktischen Jagd mit englischen Vorstehhunden auf Federwild am nächsten kommt.

Auf dieser Prüfung soll der Hund bei der Arbeit vor und nach dem Schuss sein Leistungsvermögen in außergewöhnlicherweise unter Beweis stellen.

Zusätzlich wird die Verlorensuche auf Federwild und das Bringen der Ente am Wasser unter Schussabgabe geprüft.


 



  

 

12.10.2014 - Nika -bestand die Jugendsuche-Herbst

Am 12.10.2014 bestand Nika, geführt von Marc, die Jugendsuche-Herbst =JuSH mit 76 Punkten.

Beim Fach "Bringen der Ente" meinte Nika erst mal  den Schilfstreifen durchstöbern zu müssen, denn manchmal findet man da ja was viel Interessanteres! 

Für die Suche bekam Nika, wie auch schon bei der Jugendsuche im Frühjahr, 11 Punkte mit der Begründung: Die Hündin zeigte in der Einzelsuche als auch im Paargang eine energische Suche im besten rassespezifischen Stil!

Ja, Nika hat sehr gute Veranlagungen und wir werden uns größte Mühe geben, ihr Potenzial auszuschöpfen.

Zum Vergrößern bitte anklicken!

 

11.10.2014 - Bajen - Suchensieger bei der HJPS

Beste HJPS 2014 im Verein für Pointer und Setter !!!

Am 11.10.2014 waren wir in Eppingen in Baden-Württemberg.

Dort führte Marc Bajen auf der Herbstjagdpaarsuche im Verein für Pointer und Setter. 

Bajen bestand diese Prüfung ganz hervorragend im 1.Preis mit 225 Punkten und wurde Suchensieger!!!

In den Fächern Nase und Vorstehen bekam sie sogar ein oberes ''sehr gut'' (=11 Pkt.), welches nur bei außergewöhnlichen Leistungen vergeben wird. Da Marc sie am Hasen nur mit Einwirkung halten konnte, gab es da 2 Punkte Abzug.

Die Herbstjagdpaarsuche ist eine Leistungsprüfung, die der jagdlichen Praxis entsprechen soll. Bei dieser Prüfung müssen die Hunde in ihrem rassetypischen Stil eine excellente Feldarbeit, perfektes Vorstehen, ggfs. Sekundieren sowie Gehorsam bei abstreichendem Federwild zeigen.

Nachdem Federwild vor dem vorstehenden Hund hochgegangen ist, soll es mit einem Schrotschuss erlegt, vom Hund schnell und selbstständig gefunden und ohne weitere Beeinflussung durch den Führer vom Hund korrekt gebracht werden. Zusätzlich wird die Schussfestigkeit am Wasser geprüft.

Zum Vergrößern bitte anklicken!

 

12.07.2014 - 31.07.2014 - Familienurlaub

Im Juli haben wir einen wunderschönen Urlaub im Salzburger Land in Österreich verbracht. Zeit um zu entspannen und den ganzen Tag mit der Familie und natürlich unseren 3 Hündinnen zu genießen.

 

25.05.2014 - Welpentreffen

Am Sonntag, den 25.05.2014 hatten wir unser großes Welpentreffen vom A bis D-Wurf. Es war sehr gut besucht, das Wetter war hervorragend, die Hunde haben sich sehr gut verstanden und die Welpenkäufer konnten sich kennenlernen und untereinander austauschen.

Es war ein toller Tag und wir freuen uns schon auf das nächste Treffen.

 

 

 

 

05.04.2014 - Nika - Suchensieger - Jugendsuche

Am Samstag, den 05.04.2014, führte Marc Nika auf ihrer ersten Prüfung, der Jugendsuche mit Paargang (=JuS). 

Unsere Kleine war toll, bestand mit 71 Punkten und bekam in dem Fach Suche sogar 11 Punkte. Die Richter vermerkten im Prüfungszeugnis folgendes: "Zeigt in allen drei Gängen konstante sehr gute Leistungen in Ausdauer, Schnelligkeit und Finderwille".

Nika wurde an diesem Prüfungstag Suchensieger und gewann den Andreas Rudloff - Wanderpokal !

Die Jugendsuche mit Paargang ist eine Zucht-und Anlagenprüfung. Sie soll die Anlagen in den wichtigsten Fächern feststellen und Rückschlüsse auf den Zuchtwert der Elterntiere ermöglichen.


Zum Vergrößern der Zensurentafel bitte anklicken!


 

 



05.04.2014 - Bajen - Suchensieger - Einzelsuche

Am Samstag, den 05.04.2014 bestand Bajen, geführt von Marc, die Einzelsuche und wurde Suchensieger.

Ziel dieser Prüfung ist es, die Hunde herauszufinden, die für die Arbeit vor dem Schuss einen hohen Zuchtwert erkennen lassen. Dabei steht im Vordergrund, dass die englischen Vorstehhunde durch ihre enorme Jagdpassion, ihren unbedingten Willen zum Finden und ihre Ausdauer den Jäger, auch bei geringem Federwildbesatz, schnell und sicher an Wild bringen.Ziel dieser Prüfung ist es, die Hunde herauszufinden, die für die Arbeit vor dem Schuss einen hohen Zuchtwert erkennen lassen. Dabei steht im Vordergrund, dass die englischen Vorstehhunde durch ihre enorme Jagdpassion, ihren unbedingten Willen zum Finden und ihre Ausdauer den Jäger, auch bei geringem Federwildbesatz, schnell und sicher an Wild bringen.

 

Zum Vergrößern der Zensurentafel bitte anklicken!